Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Weiterbildung

Achtsamkeits-Meditation

Keine Vorkenntnisse erfordert

in ihrem Ursprung erfahren

Die Achtsamkeit wird definiert als eine besondere Form der Aufmerksamkeitslenkung, die bewusst, aber nicht wertend und auf das Erleben des aktuellen Augenblicks gerichtet ist. Wenn wir im Alltag negative Gedanken und Gefühle haben, sind wir darin gefangen. Ihre Gedanken drehen immer um die selbe Sache, und Sie denken, das ist die Wahrheit was Ihr Geist geschaffen hat. Sie haben keinen Abstand zu den Gedanken.

In der Achtsamkeitsmeditation schaffen Sie eine andere Dimension und Sichtweise. Sie versuchen das Problem gar nicht in konventioneller Art zu lösen oder zu beseitigen. Achtsamkeitsmeditation ist eine wichtige Hilfe bei körperlichen oder psychischen Erkrankungen und vor allem im Bereich der Prävention und im Umgang mit Stress, im privaten wie beruflichen Leben.

Wir lernen die klassischen Formen der Achtsamkeitsmeditation, Satipatthana.

 

Kosten CHF 210.-
Dauer 6 Stunden
Daten 30. Oktober 2020
Zeit 10.00 - 17.00 Uhr

Leiter

Dahortsang Loten

1968 in Lhasa, Tibet geboren. Seit 1982 im Klösterlichen Tibet-Institut von den bedeutendsten Lehrern ausgebildet. Er lehrt Buddhismus und Meditation im Kloster Rikon und in buddhistischen Zentren in Europa
www.lotendahortsang.ch

Anmeldung

Was ist die Summe aus 5 und 1?
Copyright 2019