Weiterbildung

Angewandter Atem - Der Atemrhythmus, seine Aussage und Wirkung im Behandlungssetting

Die Individuelle Lebensgeschichte jedes Menschen prägt das Atemmuster und die Qualität seines Atemrhythmus. Sie vertiefen sich in die Bedeutung der Qualität der einzelnen Atemphasen und beginnen die seelischen, mentalen und körperlichen Mitteilungen zu (be)greifen. Sie verstehen die Stimmungslage ihrer Klienten besser und können im Gespräch mit ihnen direkter werden.

- Wird der Einatem um genug zu erhalten, angstvoll eingesogen?

- Ist der Einatem schwach und freudlos?

- Wird der Ausatem sorgenvoll festgehalten? Versickert oder zerrinnt der Ausatem ins Unbewusste?

- Gibt es eine pausenlose, gestresste Atmung? Ist die Atempause unendlich lang?

  • Sie lernen den Atemrhythmus ihrer Klienten zu erfassen und entsprechend durch Druck und Dehnung direkt anzusprechen. Der Einbezug des Atem und der Umgang mit seinem Rhythmus kann ergänzend in andere Behandlungsmethoden einfliessen.
  • Sie können ihren eigenen Atemrhythmus bewusster erfahren und erleben sowie eine zusätzliche Wahrnehmungs-Dimension für sich selbst erfahren.

    Atmen – Sammeln – Empfinden – Sammeln – Empfinden – Atmen – Empfinden – Atmen - Sammeln

In der letzten Stunde findet zu diesem Thema eine Gruppensupervision/Reflexion statt.

Voraussetzungen
Das Seminar richtet sich an Atemtherapeutinnen/Atemtherapeuten sowie Therapeutinnen/Therapeuten anderer körperbezogenen Methoden

Bitte beachten Sie: dies ist das 1. von 3 Seminaren zum Thema Atemarbeit nach Ilse Middendorf. Die Seminare können einzeln gebucht und besucht werden. Wenn Sie jedoch mehr als ein Seminar buchen, profiiteren Sie von Vergünstigungen. Sie finden die Modalitäten und Daten weiter unten.

 

 

Kosten CHF 240.-, bei Buchung von 1 Seminar

CHF 460.-, bei Buchung von 2 Seminaren

CHF 660.-, bei Buchung von 3 Seminaren
Dauer 7 Stunden
pro Seminar
Daten Samstag, 15. Mai 2021

weitere Daten:
Samstag, 28. August 2021
Samstag, 6. November 2021
Zeit 09.00 - 17.00 Uhr

Leiterin

Zehnder Yvonne

Zehnder Yvonne

Atemtherapeutin Middendorf und Atemtherapetin mit eidg. Diplom. Supervisorin KT, Gründerin und Dozentin Institut Atem, Bewegung und Therapie und Inhaberin eigener Praxis.

Anmeldung

Was ist die Summe aus 7 und 8?
Copyright 2021
Die Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen
OK