Atemarbeit und biografisches Arbeiten

Kurs

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Mutig, wild und wunderbar

Biografiearbeit stellt Ereignisse im Leben eines Menschen und die Erinnerung daran in den Mittelpunkt. Im Gespräch oder mit selbstverfassten Texten wird die Erinnerung geweckt, konkretisiert und festgehalten. Das Nachdenken über die biografische Vergangenheit dient dem Verständnis der Gegenwart und einer möglichen Gestaltung der Zukunft.

Am "Leitseil des Atems" erkunden wir unsere Biografie des Frauseins. Wir blicken zurück auf die Vielfalt unseres bisherigen Lebens, erkennen Lebensmuster und arbeiten an persönlichen, aktuellen Fragestellungen.
Wir schöpfen Kraft und Mut, das Wunderbare zu verwirklichen, was noch auf uns wartet.

Inhalte

Getragen von der Kraft des Atems setzen wir uns mit unserem Leben als Frau auseinander. Wir folgen dem biografischen Kreis (Impuls erhalten, nachdenken, erzählen, schreiben, Erkenntnisse festhalten und schärfen) und erstellen so einen Biografiebogen mit unserem ganz persönlichen Thema. Dieses bearbeiten wir weiter mit Methoden aus dem KTC (Kollegiales Team Coaching) und dem ZRM (Züricher Ressourcen Modell). Mit einem Ideenkorb ausgerüstet, wagen wir es, unser Thema im Alltag anzugehen.

Ziele

Unterstützt von der Kraft der Atemarbeit, bewusst werden der eigenen Ressourcen und Umsetzen von ersten Schritten im biografischen Themenkreis "Frau sein".

Kosten CHF 380.-
Dauer 11 Stunden
Daten 12./13. Juni 2021
Zeit Sa. 09.00 - 17.00
So. 09.00 - 13.00

Leiter

Yvonne Zehnder

Atemtherapeutin Middendorf und Atemtherapeutin mit eidg. Diplom. Supervisorin KT, Gründerin und Dozentin Institut Atem, Bewegung und Therapie und Inhaberin eigener Praxis.
atem-bewegung-therapie.ch

Monika Bloch

Lehrerin und Schulleiterin, Ausbildung als Coach und als Lehrerin für Biografiearbeit, Autorin über das Leben und Wirken von Ilse Middendorf (Im Atem verbunden, Hogrefe 2017). Seit 2019 eigene Angebote im Bereich Biografiearbeit www.viabiografica.ch.

Anmeldung

Bitte addieren Sie 9 und 2.

Angebot teilen

Copyright 2021
Die Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen
OK