Ausbildung zum Integral Systemic Coach
Ausbildung

Ausbildung zum Integral Systemic Coach

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Was Sie erwarten können

Die Innere Form®* ist ein integrales Lehrsystem, das Ansätze aus westlicher Psychologie und Systemik, aus Businessberatung und Coaching mit östlichen Entwicklungswegen auf neue Weise verbindet.

Wir wenden uns mit dieser Ausbildung an Menschen, die spüren und erkannt haben, dass bisherige Wege und tradierte Vorgehensweisen an ihre Grenzen stoßen und nur bedingt zu Erfolg und Erfüllung führen. Um Grenzen sprengende Musterbrüche zu gestalten, bedarf es eines persönlichen Transformationsprozesses, der Selbstreflexion, Erfahrungstiefe in Beziehung und Bindung sowie Achtsamkeit und Mut erfordert. Aus diesem Grund vermitteln wir nicht nur Handwerkszeug in Form von Tools, Techniken und Methoden. Unser Lehrsystem der Inneren Form wird getragen von der interdisziplinären Verknüpfung aus aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, eigenen Erfahrungsprozessen, selbst entwickelten Modellen und einzigartigen Methodenkombinationen (wie z. B. Reflexionen, Dialog, Systemaufstellungen, Kinesiologie, Meditation, Kontemplation, Coaching und Arbeit mit Filmen und Texten).

Zielgruppe für die Ausbildung

Therapeuten, Trainer, Coaches, Führungskräfte, Unternehmer, Psychotherapeuten, Energetiker, Ärzte, Heilberufe, wie z. B. Lebens- und Sozialberater, Heilpraktiker, Logopäden; Menschen in beratenden Berufen wie Unternehmens­berater, Rechtsanwälte, Steuerberater; Menschen, die sowohl beruflich, als auch privat, die Entwicklung der Welt im 21. Jahrhundert aktiv mitgestalten wollen.

Die Module

Modul 1
Familiensysteme – Klärung in der Herkunftsfamilie

Modul 2
Wie Beziehung gelingt – in Partnerschaft und im Businesskontext

Modul 3
Erfolg und Erfüllung – Musterbrecher im Berufsleben

Modul 4
Konflikte, Blockaden und Krankheiten sind kein Zufall – Mut zur inneren Heilung und Gesundheit

Modul 5
Ressourcen und Potentiale – Visionen, Talente und Berufung leben

Ausbildungskonzept

  • Die einzelnen Module können auch einzeln gebucht werden als Weiterbildung.
  • Grundsätzlich ist es möglich, in die laufende Ausbildung einzusteigen. Dazu empfehlen wir das Gespräch mit dem Kursleiter.
  • Versäumte Module können in einer parallelen Gruppe besucht oder im nächsten Jahr nachgeholt werden.

Die Intensität und Tiefe dieser Ausbildung begleiten wir in 23 Intensiv- Tagen mit einem erfahrenen Trainer, individueller Beratung und Betreuung, sowie speziellen Übungs- und Vertiefungsangeboten.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

Eckdaten

Startdatum 2022 Voraussichtlich im Herbst 2022
   
   

Leiter

Klein Peter

Klein Peter

Ausbildungsleiter in Wien, Graz, Nürnberg, Bern und Zürich – Autor – Business-Trainer – Key-Note-Speaker - infosyon Fachgruppe WSRM (Wiener Systemisches Resilienz Modell – Vorstand Integrale Lebensarchitekten - Wirtschaftskammer Wien Aufstellungsarbeit.
Partnerinstitut: Institut Innere Form Nürnberg
www. integral-systemics.com

Anmeldung

Copyright 2022
Die Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen
OK