Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Brust - Brustkrebs

Kurs

Brust - Brustkrebs

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Unterstützende Massnahmen in der Praxis

Brustkrebs – was Sie dazu wissen sollten und wie Sie Ihre Klientinnen wirksam unterstützen können.

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung. Immer mehr Frauen erkranken daran. Keine andere Krebsart bekommt in der Öffentlichkeit eine so grosse Aufmerksamkeit.

Auch die Komplementärmedizin geniesst eine immer grössere Beliebtheit und Nachfrage von Patientinnen mit dieser Diagnose.

Leider führt das nach wie vor verbreitete Un- oder Halbwissen bei vielen Therapeutinnen und Therapeuten dazu, dass die Patientinnen nicht optimal betreut oder zu spät überwiesen werden. Die Folge ist, dass die ganze Komplementärmedizin dadurch Gefahr läuft, bei Patientinnen den guten Ruf zu verlieren und von den spezialisierten Zentren nicht ernst genommen zu werden.

Inhalt

  • Die wichtigsten Fragen der Klientinnen und welche Antworten es gibt
  • Fachinput zu Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten von Brustkrebs
  • Aufgaben einer Breast Care Nurse – der Drehscheibe zwischen Schul- und Komplementärmedizin
  • Was sind die häufigsten Nebenwirkungen der Therapien und was lässt sich dagegen tun?
  • Welche Bedürfnisse haben betroffene Frauen? Was können Sie dafür tun?
  • SPIKES Modell als Übergang zu den eigenen Kompetenzfeldern der Teilnehmer

Ziel

Mit diesem Weiterbildungstag wollen wir ein Zeichen setzen und den vielen seriösen TherapeutInnen eine Möglichkeit bieten, sich aus erster Hand über diese Krankheit, deren Behandlungsformen, die Wünsche und Bedürfnisse der Klientinnen sowie deren Unterstützungsmöglichkeiten unabhängig der therapeutischen Fachrichtung zu orientieren. 

Teilnehmerkreis

Dieser Weiterbildungstag, dem bei Interesse weitere folgen können, steht allen interessierten Therapeutinnen und Therapeuten unabhängig ihrer Fachrichtung offen. Auch betroffene Frauen sind eingeladen teilzunehmen.

Kosten CHF 240.-
Dauer 7 Stunden
Daten 30. August 2019
Zeit 09.30 - 17.30 Uhr
Brenneisen Irene

Sie ist Onkologieschwester und dipl.Breast Care Nurse. Hat Weiterbildungen in prozessorientierter Psychologie ( POP), NLP&Lifecoaching, Logosynthese, Meditation uvm.

Anmeldung

Copyright 2018