Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Weiterbildung

Energetische Reize

gezielt eingesetzt mit Hilfe der Ohr-Reflexzonen-Kontrolle nach Radloff

Vielleicht stellst sich Ihnen die Frage in Ihrer praktischen Arbeit: „Wie kann ich den energetischen Gesamtzustand meiner KlientInnen genauer erfassen? Wie kann ich genauer entscheiden, welche Meridiane ich tonisieren muss?

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Entscheidungen zielgerichtet und individuell zu treffen und durch eine Verlaufskontrolle zu überprüfen. Damit eröffnen sich zusätzliche Wege einer gezielten energetischen Reizsetzung.

Inhalte

  • Die Grundlagen der Energetik
  • Energetische Flussstörungen und ihre Auswirkung
  • Der Ebbe-Fluteffekt
  • Repetition der Meridianverläufe
  • Techniken der Meridianreizung
  • Die Grundlagen der Ohr-Reflexzonen-Kontrolle nach Radloff
  • Befunderhebungstechniken der Helix und ihre Aussagen
  • Mögliche Verlaufszeichen
  • Verbindung der eigenen Praxistätigkeit mit dem energetischen Denken

Kernkompetenzen

Die Lernenden sind fähig, aufgrund eines energetischen Ohrbefundes, eine individuelle energetische Reizssetzung am Körper ihrer Klienten über die Meridiane durchzuführen.

Handlungskompetenzen

Die Lernenden…

  • Führen selbständig einen Ohrbefund der Helix- und Helixrinne durch
  • Kennen die übergeordnete Zielsetzung des Ebbe-Fluteffektes und setzten diesen gezielt ein
  • Kennen die allgemeinen körperlichen Oppositionsgebiete und setzen dieses Wissen adäquat entsprechend der Beschwerden der Klienten ein
  • Interpretieren den individuellen Ohrbefund und planen eine gezielte, energetische Behandlung
  • Führen selbständig eine energetische Reizsetzung unter Verlaufskontrolle durch
  • Verknüpfen den Ohrbefund mit den bestehenden Beschwerden Ihres Klienten und leiten daraus eine individuelle energetische Behandlung ab
  • Adaptieren das Erlernte sinnvoll in Ihre praktische Tätigkeit

Voraussetzungen

Kenntnisse der Meridianverläufe
Lust und Freude am Erlernen und Erfahren neuer Zusammenhänge

Kosten CHF 510.-
Dauer 14 Stunden
Daten 20./21. Mai 2019
Zeit 09.00 - 17.00 Uhr

Leiter

Jeker Peter

Ausbildungs- und Institutsleiter Lehrinstitut Radloff. Eidg. diplomierter Ausbilder, Komplementärtherapeut mit eidgenössischem Diplom in der Methode APM-Therapie, APM-Therapeut in eigener Praxis, Auriculo-Therapie nach Nogier, Bewegungspädagoge, Zen-Sitzer
radloff.ch

Copyright 2018