Zertifizierter Trauerbegleiter
Weiterbildung

Trauerbegleitung

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Therapeuten*innen und andere beratend tätige Personen, stossen in ihrer Arbeit regelmässig auf das Thema Trauer und manchmal dabei auch an ihre Grenzen.

Das Ziel der Seminarreihe ist, das Thema in der Gesellschaft zu enttabuisieren und Menschen dabei zu unterstützen, einen guten Umgang mit Verlust und Trauer, mit sich selber und ihren Umwelt zu erlernen.
Der Zyklus darf als Ganzes zum Zertifizierten Trauerbegleiter oder als Tagesthema einzeln gebucht werden.

1. Seminar: Die Gesichter der Trauer am 26. Februar 2022

- Leben und Trauer
- Allgemeine Verluste im Leben
- Die vielen Gesichter der Trauer
- Emotionen und Gefühle die durchlebt werden

2. Seminar: Der Tod hat seine eigene Trauer am 26. März 2022

- Verschiedene Trauer Aspekte
- Trauer um Kinder
- Wenn Kinder trauern
- Plötzlicher Verlust wie Unfall und Suizid

3. Seminar: Gespräche in der Trauerzeit am 23. April 2022

- Der Trauerprozess
- Gespräch mit Trauernden
- Wünsche der Trauernden
- Emotionen als Ressourcen

4. Seminar: Spiritualität - Träume und Rituale am 21. Mai 2022

- Spirituelle Trauer
- Trauer und die verschiedenen Religionen
- Rituale, Träume und Märchen

5. Seminar: Wenn Trauer zum Trauma wird / Intimität in der Trauer am 18. Juni 2022

- Traumata und komplizierte Trauer
- Intimität und Trauer

6. Seminar: Meine letzte Reise am 27. August 2022

- Eigene Sterblichkeit
- Verschiedene Tools
- Meine eigene Sterblichkeit

7. Seminar: Wenn Familien trauern / Mut zu Neuem am 24. September 2022

- Wenn Familien trauern
- Schritte in einen geregelten Alltag

8. Seminar: Wie verlaufen die einzelnen Sitzungen am 29. Oktober 2022

Wie fängt eine Sitzung in der Praxis oder anderswo an und wie wird diese beendet.

Wie kann der Verlauf der Sitzung aussehen.

Wie verlaufen die Sitzungen von Schock bis zum Neuanfang. In welcher Phase, werden die Trauernden die Trauerbegleiter am ehesten aufsuchen.

Offene Fragen werden beantwortet und auf Anregungen eingegangen.

Kosten CHF 280.- pro Tag
CHF 1'940.- ganzer Zyklus, inkl. umfangsreiches Skript und Zertifikat.
Dauer 7 Stunden pro Tag
Daten immer Samstags Ganzer Zyklus
nächster Start:
26. Februar 2022
es kann jedoch auch in den laufenden Zyklus eingestiegen werden und die Tage sind einzeln buchbar.
Zeit 09.00 - 17.00 Uhr

Leiterin

Meier-Durisch Domenica

Meier-Durisch Domenica

Dipl. Psychosoziale Beraterin, Coach und Beraterin der Schweizerischen Gesellschaft für Beratung (SGfB).

Trauerbegleiterin.
Sie ist u.a. auf Verlustthemen spezialisiert. Ihr Fokus liegt darin, Menschen bei einem Verlust ihre Eigenverantwortung zu lassen und sie dabei zu unterstützen, in den neuen Lebensabschnitt zu treten.
www.domenicameier.ch

Anmeldung

Copyright 2022
Die Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen
OK